Grusswort Volker Bouffier

Grußwort des Hessischen Ministerpräsidenten
Volker Bouffier
zu den Norddeutschen Meisterschaften in den Karnevalistischen Tänzen

Volker Bouffier
Hessischer Ministerpräsident
Wenn die Sportlerinnen und Sportlern bei den Norddeutschen Meisterschaften in den Karnevalistischen Tänzen in Baunatal antreten, dann sind Höchstleistungen zu erwarten.
Meine herzlichen Grüße gelten allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Gästen des Turniers.
Wer Garde – und Schautanzsport betreibt, der betätigt sich nicht nur auf hohem sportlichen Niveau, sondern er zieht mit Musikalität und Rhythmus viele Menschen in seinen Bann. Das schenkt gute Laune und fördert das Miteinander, und daher zählen beim karnevalistischen Tanzsport nicht allein der Erfolg, sondern ebenso Geselligkeit und Lebensfreude im Kreis Gleichgesinnter. Eine solche Veranstaltung kann nur stattfinden, weil neben den Tänzerinnen und Tänzern viele bereit sind, sich ehrenamtlich einzusetzen. Mein besonderer Dank gilt all denen, die mit ihrem Engagement in den Vereinen tätig sind und dafür große Teile ihrer Freizeit opfern. Mein herzlicher Dank gilt besonders der Großenritter Carnevals Gemeinschaft 1949 Baunatal, die
mit großem Einsatz diesen Wettbewerb ausrichtet.
Ich wünsche dem Turnier zur Norddeutschen Meisterschaft in den Karnevalistischen Tänzen einen guten Verlauf sowie den Gästen gute Unterhaltung bei den vielfältigen und interessanten Darbietungen.